Ausstellung im Sozialgericht


Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende und wir haben es mit Euch gemeinsam bei bei einer kleinen Ausstellung und einem Glas Wein bzw. O-Saft im Sozialgericht Leipzig ausklingen lassen.
 
Eröffnet wurde die Ausstellung am 14.11. durch Benjamin Rühle, Jan Möbius und Strohhut Pictures.
 
 Vielen Dank an Alle, die da waren und einen besonderen Dank noch einmal an das Sozialgericht Leipzig.
Falls Ihr es zur Vernissage zeitlich nicht geschafft habt, könnt Ihr euch die Bilder noch die nächsten 6 Monate (bis Mai 2020) zu den Öffnungszeiten des Sozialgerichts vor Ort anschauen. Allerdings waren nur zur Vernissage auch die Verhandungssäle, in denen weitere Bilder hängen, geöffnet.
Aber eventuell gibt es ja noch einmal eine Finissage ;-)
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0