Fotoausstellung Leipzig/Leipzig


Vom 12.- 21. Januar wird unsere Ausstellung "LEIPZIG/ LEIPZIG - ein Name, zwei Orte" in das Russische Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin umziehen.

 

Die Fotoausstellung zeigt Projekte des Integrationsvereins Leipzig - "Brücke der Kulturen" und erzählt über die Zusammenarbeit zweier Orte mit dem Namen Leipzig - Leipzig in Sachsen und Leipzig im Gebiet Tscheljabinsk.


In der Exposition sind Fotografien von Schülern aus Leipzig (Ural) und  Stadtansichten von Leipzig (Deutschland) zu sehen.

 

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin

 

Falls ihr also Berliner seid, in diesem Zeitraum vor Ort seid oder einfach nur Lust habt vorbei zu kommen, seid ihr hiermit herzlich eingeladen.

 

Übrigens spenden wir beim Verkauf der Bilder 50% für die derzeit laufende Crowdfunding Aktion zur Reparatur des Kindergartendaches im russischen Leipzig.
http://www.visionbakery.com/leipzig-im-ural

 

Mehr Informationen gibt es auf http://leipzig-im-ural.moct.eu/language/de/

Natürlich könnt ihr auch, sofern ihr nicht nach Berlin kommen könnt, hier die Bilder kaufen und somit das Projekt unterstützen. Alle Bilder mit dazugehörigen Größen und Preisen findet ihr nochmal hier. Falls ihr also Interesse habt, einfach mir schreiben.

Bilder der Vernissage

                Sputnik Bericht zur Fotoausstellung


Kommentar schreiben

Kommentare: 0