Nacht der Kunst 2017

Am 2. September 2017 findet in der Georg-Schumann-Straße in Leipzig die 8. Nacht der Kunst statt.

Über 160 KünstlerInnen laden zu Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und Mitmach-Aktionen an 62 ungewöhnlichen und interessanten Orten und Freiräumen ein. Geschäfte, Büros, Ateliers und leerstehende Läden werden an diesem Abend zu Räumen voller Kunst.

Nach 2014 und 2016 bin ich dieses Jahr bereits zum dritten mal wieder mit dabei.


Kommt vorbei ins CaféHomeLE und lasst euch überraschen, was wir für euch vorbereitet haben.

Wann: 02.09.2017
16-24 Uhr

Wo: CaféHomeLE
Georg-Schumann-Straße 130

Wer: Leipzig-Fotos

Daniel Koehler Photographie
Dean Nixon Photographer
Strohhut Pictures
Benny Benson
Photofactoryle by Tom Wuttke

 

 

Da ich am 02.09. noch in Russland bin und beim Aufbau des Völkerfreundschaftsdenkmals helfe, kann ich leider nicht persönlich zur Nacht der Kunst kommen. Die Kollegen von Leipzig-Fotos werden aber vor Ort sein und sich um Euch kümmern. ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0